Praxis für alternative Heilmethoden
Heilpraktikerin Jutta Engel

Klangmassage


Der Ton der Klangschalen berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum schwingen
( P.Hess)

Die sphärischen Klänge und Schwingungen faszinieren Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Sie wirken harmonisierend, aktivieren innere Kraftpotenziale sowie Selbstheilungskräfte und schulen die Wahrnehmungsfähigkeit.



Mit Klang in eine Welt abtauchen die einen geborgenen Rahmen schafft Neues zu erleben. Sich selbst neu spüren und wahrnehmen.
Klangschalen regen alle Sinne an. Sie glänzen golden und wenn man sie zum Klingen bringt, ertönt ein ruhiger Rhythmus, der tief im Inneren berührt.
Ähnlich wie Wellen, die entstehen, wenn ein Stein ins Wasser eintaucht, bewegen sich die Klangschwingungen im Körper (der zu fast 80% aus Wasser besteht) und erreichen so jede Zelle. Das wirkt sich ganzheitlich harmonisierend aus.
Es werden sowohl auditive als auch vibro-taktile Reize gesetzt, welche gleichzeitig entspannend und Stress reduzierend wirken sowie zu einer bewussten Körperwahrnehmung führen.

Klingen, spüren, schwingen
Das Hören und Spüren von Klängen
kann der Seele Flügel verleihen
 

Hier werden Klangschalen auf den Körper aufgestellt und behutsam angeschlagen. Die wohltuenden Schwingungen der Klangschalen übertragen sich auf den Körper und breiten sich dort in konzentrischen Kreisen aus. Dies bewirkt eine innere Massage der Körperzelle. Auch durch gezieltes Einsetzen entlang der Meridiane kann man die Behandlung der Akupunktur unterstützen.
 
.
Körperliche und seelische Blockaden sowie Verspannungen werden durch die Vibrationen gelockert. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt. Gleichzeitig entsteht ein Gefühl von tiefer Entspannung.
Die Klangschalenbehandlung stärkt Körper Geist und Seele und bietet Hilfe bei
 
Nacken-, Schulter-, Rückenschmerzen
Gelenkbeschwerden
Sress, Erschöpfung, Burn-Out
Schlafstörungen, chronische Müdigkeit
Migräne
zusätzliche Therapie nach Schlaganfall
Empfindungsstörungen
Unruhe und Ängsten