Praxis für alternative Heilmethoden
Heilpraktikerin Jutta Engel

Dorn und Breuß


 
 
Die Dorn Therapie ist eine Wirbelsäulen- und Gelenktherapie die auch Elemente der traditionellen chinesischen Medizin mit einbezieht.
Eine gesunde Wirbelsäule ist für das körperliche und seelische Wohlbefinden von zentraler Bedeutung. Die Wirbelsäule erfüllt die statische Aufgabe, den Körper zu stützen, gleichzeitig dient sie als schützender Kanal für die Nervenstränge. Aus den Wirbellöchern austretende Nervenpaare können durch einen verschobenen Wirbel gestört werden, was neben Schmerzen auch eine mangelnde Funktion des entsprechenden Organs nach sich ziehen kann.
 
Bei der Dorn Methode werden Fehlstellungen der Wirbel und des Beckens unter Bewegung sanft korrigiert.
Viele Therapeuten praktizieren die Dorn Methode mit der Breuß Massage.
Die sanfte Breuß Massage ist eine energetische Massage des Rückens entlang der Wirbelsäule unter besonderer Berücksichtigung der Energiebahnen der TCM.
Es kommt zu einer Streckung der Wirbelsäule, die der Bandscheibe mehr Raum verschafft und sie zur Regeneration anregt. Dieses wird mit Johanniskrautöl durchgeführt, welches beruhigend auf die Nerven wirkt. Es führt zu einer ungewöhnlich tiefen und sofortigen Entspannung.
Die Behandlung kann zusätzlich zur Dorn Therapie oder alternativ bei schweren Bandscheibenschäden eingesetzt werden.